Quilts

Christina’s Pennies

christinasquilt-topfertigMeiner besten Freundin Christina habe ich einen Quilt versprochen. Sie durfte sich die Stoffe und das Muster selbst aussuchen. Ihr gefielen besonders meine Reproduction-Stoffe und dazu passend hat sie sich ein Muster aus „Civil War Legacies“ von Carol Hopkins ausgesucht. Da das Muster jedoch im Buch nur für einen kleinen Wandbehang ausgelegt ist, habe ich es umgerechnet, abgewandelt und deutlich vergrößert. Die Randstreifen, wie im Buch angegeben, lasse ich weg, denn der Quilt ist mit circa 160 x 200 cm (Top) groß genug geworden, um sich herrlich darin einkuscheln zu können. Der kleine Wandbehang ist in Blau- und Brauntönen gehalten und sehr hübsch, aber in diesen warmen Rot-, Braun- und Grüntönen gefällt mir der Quilt auch sehr gut.

My best friend Christina wants a quilt and I promised her to sew one for her. She fell in love with my reproduction fabrics and chose the pattern from the book „Civil War Legacies“ by Carol Hopkins. The pattern in the book is done for a small wall hanging. I had to change the pattern for my quilt and convert the values for a larger quilt. The top finished at about 160×200 cm (63″x78″). Carol’s small wallhanging is made from blue and brown fabrics but Christina chose reds, browns and greens from my stash. I love the colour combinations!

christinasquilt-topfertigbackIm Quiltsterne-Forum wurde ich nach einem Tutorial gefragt: Für den Quilt habe ich 125 9,5 cm-Quadrate für die hellen Stoffe und 125 9,5×25,5cm-Rechtecke verwendet (inklusive Nahtzugabe). Es sind je 5 Blöcke auf 25 Streifen. Ich kann leider nicht mehr sagen, wie viele Fatquarter ich verwendet habe, aber es waren so einige. Ich schätze mal… 20 bunte und 7 helle. Von den Fatquarters hatte ich jeweils Streifen von circa 5-9 cm übrig. Für die Rückseite habe ich einen kuscheligen senfgelben Fischgrat-Flanell-Stoff von Woolies Flanel, der schon einige Zeit in meinem Fundus lag.

I used 125 9,5cm squares for the white fabrics and 125 9,5×25,5cm rectangles for the coloured fabrics (seam allowance included). The quilt has 5 blocks in a row and 25 rows. I don’t remember how many fatquarters I cut, my guess is 20 coloured and 7 white fabrics. The cutting produced leftovers of about 5-9 cm stripes. I’ve had a cuddly mustard fabric (Woolies Flanel) in my stash that I will be using for the back of the quilt.

Die Frage aller Fragen: wie würdet ihr den Quilt quilten? Da er recht groß ist, möchte ich ein eher einfaches Muster…

Now, what kind of quilting pattern would you use? The quilt is rather large and I want to use a simple quilting pattern…

 

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ich stimme zu.