Auf der Suche nach der schönsten Wohnung…

Seit ein paar Wochen ist es hier so still, weil ich anderweitig beschäftigt war. Ich gehöre seit ein paar Wochen nämlich zu den Wohnungseigentümern. Ich habe mir (aus Gründen, die ich hier nicht erklären will) in einem Neubau eine Eigentumswohnung gekauft. Für diese Wohnung darf ich noch ein paar Sachen aussuchen und im Juni soll die Bemusterung (so nennt man dieses Aussuchen von Parkett, Fliesen etc.) abgeschlossen sein. Daher bin ich – statt Handarbeiten zu machen – abends im Netz unterwegs und gucke Bilder ohne Ende an. Oder besuche Händler und gucke vor Ort alles an. Es gibt ja so viele Möglichkeiten eine Wohnung einzurichten… Tausende Parkettarten und -farben, von den hunderttausend Fliesenmodellen ganz zu schweigen.

Beim Parkett war es mir gleich zu Beginn klar, dass ich nicht die Standardwahl des Bauträgers haben will. Eiche natur hat er in seiner Musterwohnung verlegt und nach drei Jahren ist die Farbe stark vergilbt. Ich mag Gelb als Farbe allerdings nicht sonderlich und zu meinen weißen Möbeln oder Antiquitäten passt es auch nicht wirklich. Ich habe eher den Landhausstil (oder irgendwas in der Art) und vor diesem vergilbten Parkett hat es mich einfach gegraust! Statt dessen schwebte mir ein dunkleres Parkett vor. Dazu weiße Dekorsockelleisten, die wiederum eine Verbindung zu den weißen Möbeln schaffen und auch mal kräftigere Wandfarben zum dunklen Parkett zulassen.

So dunkel wird das Parkett allerdings gar nicht… Es nennt sich Eiche grano und hat so ein bisschen etwas vom Farbton von Haselnusscreme… :-D Im Foto ist es das dunklere Parkett rechts. Links ist der Standardfarbton.

Was ich die letzten Wochen gelernt habe…

  • Notare bekommen einen Haufen Geld dafür, dass sie dir eine Dreiviertelstunde lang etwas vorlesen.
  • Was die Immobilienagentur erzählt, steht längst nicht im Kaufvertrag.
  • Die Preise für Änderungen an der Innenausstattung oder Raumaufteilung sind Apothekerpreise beim Bauträger.
  • Preise für Fliesen und Parkett aus dem Baumarkt sind nicht zu vergleichen mit Preisen derselben beim richtigen Fliesenhandel.
  • Für den Betrag, den man für eine 3-Zimmer-Wohnung im Großraum Nürnberg hinblättert, kann man andernorts ein ganzes Haus kaufen…

Merken

This entry was posted in Wohnung.

Bernina Medaillon Quilt Along

Okay, ich wollte eigentlich nicht mitmachen. Aber nachdem mein Bruder einen Quilt zum 40. Geburtstag möchte, in schwarz und grün und mit geometrischen Mustern, da blieb mir ja quasi nichts anderes übrig. ;-)

At first I had not wanted to join into the Bernina Medaillon quilt along but my brother wants a quilt for his 40th birthday. He likes green and black and the quilt should have a geometrical pattern. The Bernina pattern is perfect for this task…

Quatrefoil Quilt Part 1

Quatrefoil QuiltIch habe auf dem Sternetreffen den ersten Teil meines Quatrefoil-Quilts fertig gequiltet. Mit dem Ergebnis bin ich ziemlich zufrieden. Ich habe mit Schablonen vorgezeichnet und hübsche Federn gequiltet. Da der Quilt recht groß ist, habe ich beschlossen ihn in zwei Hälften zu lassen und sie nach dem Quilten als Quilt as you go zusammenzunähen.

Der zweite Teil ist bereits ein Sandwich, ich muss ihn aber noch vorzeichnen und dann geht auch er unter die Maschine. Ich quilte diesen Quilt mit Isacord. Damit schnurrt meine Maschine, das mag sie wohl recht gern. Die Rückseite des Quilts ist fast schöner als die Vorderseite…Quatrefoil Quilt

I finished the first part of my Quatrefoil quilt at the Sternetreffen quilt retreat. I’m rather happy about the way everything turned out. I used quilting stencils to draw the pattern on the quilt top and quilted with Isacord.

This entry was posted in Quilts.