Northpole Blocks: 3 Trees and Bakery

weihnachtsbaeckereiGenäht habe ich die beiden Blöcke (3 Bäume und die Bäckerei) für den Nordpol-Quilt noch nicht. Ich habe zu viel Zeit mit Natures Journey verbracht, außerdem habe ich ein altes Ufo (ein Lasagne-Top) wieder herausgekramt, das ich nun endlich fertigstellen möchte. Doch immerhin habe ich die beiden Nordpol-Blöcke ausgeschnitten und geklebt. Nähen werde ich sie nächsten Sonntag beim Nähtreff. Außerdem habe ich schon die ersten drei Blöcke von Sarahs Quilt genäht. Alles in allem war es ein fleißiger Tag. Sogar einen leichten Sonnenbrand habe ich mir beim Lesen auf dem Balkon geholt!

3-baeumeI haven’t sewn the two North Pole blocks yet but I will finish them next sunday when we will meet for our monthley quilting meeting. I’ve been busy today. I ironed the two blocks and worked a bit on an old UFO (a lasagna quilt). Three blocks for Sarah’s quilt are finished, too. Furthermore, I was able to enjoy the sun on my balcony (of course, being a natural redhead I got myself a sunburn…). The North Pole blocks are called „Three trees“ and „North Pole Bakery“.

North Pole SAL VI

Guten Morgen, gestern hatte ich leider keine Zeit etwas zu schreiben. Ein Blöckchen habe ich auch noch nicht fertig. Aber hier schon mal die Ankündigung, welchen Block wir uns als nächstes vornehmen: die Bäckerei (Anleitung S. 36 & 45)! Da manche den Quilt bis Weihnachten 2015 fertig haben möchten, können diese gleich auch noch die drei kleinen Bäumchen (S. 47) mitnähen. Mit der Bäckerei lässt sich die obere rechte Ecke des Quilts schon zusammennähen! :)

Just for a short note: we will be sewing the North Pole Bakery as sixth block (pattern on pages 36 & 45). Those who want to finish the quilt for Christmas 2015 may want to sew a second block this month, too. Those can finish the tiny block with the three trees as well (pattern on page 47).

North Pole SAL 5

skihuetteSchon wieder ist ein Monat vorbei. Unglaublich, dass schon wieder Mitte Februar ist! Die Zeit des neuen Jahres ist wie im Flug vorbeigegangen. Geht euch das auch so? Am Freitag haben bei uns die Faschingsferien begonnen. Traditionell ist das ein Zeitpunkt um in den Skiurlaub zu fahren. Als Kinder waren wir oft in Österreich zum Ski fahren, in späteren Jahren haben wir dann ab und an Langlauf vor der eigenen Haustüre betrieben. Geht natürlich heute nicht mehr, denn es liegt im Winter kaum noch Schnee.

Another month has passed. It’s unbelievable that it’s already mid-February. Times has gone by in a flash. The carnival holidays have begun on friday. We used to do a lot of skiing in Austria during those holidays when I was a child. When I grew up we used to do cross-country skiing on our doorstep (I grew up near the Steigerwald mid-range mountains). Today, thanks to climate change, we don’t even have enough snow for that.

Block 5: Slick’s Sleds

Doch an unserem Weihnachts-Nordpol liegt natürlich Schnee! Daher leihen sich unsere Elfchen natürlich auch fleißig Schlitten und Ski und Schlittschuhe aus. Natürlich von Slicks Skihütte, woher auch sonst? Meine Skihütte ist natürlich noch nicht ganz fertig, die Applikationen müssen noch festgenäht werden. Doch es gibt schon etwas zu sehen. Ihr findet die Anleitung auf Seite 34 im Heft.

Our North Pole Village doesn’t have these troubles. Our elves have enough snow for skiing and sledging. That’s why I chose „Slick’s Sleds“ for this month’s SAL. You will find the pattern on page 34. Have fun sewing!

North Pole SAL 4 finished

elfen-erholungswerkEndlich habe ich es geschafft den Block „Elves‘ Recreation Center“ zu nähen. Das Türschild muss noch angebracht werden und natürlich auch ein paar Perlen und Knöpfe, aber das mache ich erst, wenn der Quilt fertig ist. Sonst kommen mir die Perlen noch unter die Nähmaschine und das ist mehr als mühsam. Auch hier will ich wieder das Türschild mit deutschem Text versehen. Was schlagt ihr vor? Elfen-Erholungswerk ist ein bisschen lang. Elfen-Wellness-Bereich klingt aber auch doof…

Ist es bei euch auch so winterlich? Das zweite heutige Bild ist ein Foto aus meinem Bürofenster. Der Frost hat die Bäume ganz weiß gefärbt. Sieht irgendwie hübsch aus…

winterbaeumeFinally, I finished this month’s block „Elves‘ Recreation Center“. I still have to put the door sign and buttons and pearls on the block but I will do that later. I do not want to sew on some pearls… I took the second picture yesterday at my office. The trees in front of my window are white with frost. I think it’s beautiful in its own way, isn’t it?

Welcome to the North Pole SAL IV

northpole-sal4-stoffauswahlIch weiß, ich bin spät dran! Leider hatte ich absolut keine Zeit einen Block im vergangenen Monat vorzunähen, daher nähe ich nun zeitgleich mit euch. :) Wir nehmen uns diesen Monat den Block „Elves‘ Recreation Center“ vor, denn ich finde, die lieben Elfchen haben sich eine Erholung verdient! Ihr findet die Anleitung zu dem Block im Heft auf den Seiten 44 und 45. Ich hoffe, ich komme morgen zum Nähen. Am Sonntag muss ich bei einem Faschingsumzug mitmachen, da habe ich leider keine Zeit… Im Bild seht ihr meine Stoffauswahl für den Hintergrund und die Häuschen!

Elves‘ Recreation Center

I know, I’m being late! I was so busy with holidays and work that I wasn’t able to sew our latest block. I hope I will be able to sew the block tomorrow. We’ll grant our busy Christmas elves a few days off and build them their „Elves‘ Recreation Center“ with this month’s block. You will find the block’s pattern on pages 44 and 45. Don’t forget to mirror everything!