Bless my Garden Quilt finished

gailpan-sal-blessmygarden-finishedBis auf den Aufhänger hinten ist der Quilt endlich fertig. Damit ist auch mein Projekt aus dem Gail Pan Sew Along 2015 abgeschlossen. Mir gefällt er von den Farben her sehr gut, ich liebe diese Taupe-Töne… Im Original ist er quietschrot mit weißen Pünktchen zu roter Stickerei. So ist er für meine Wohnung harmonischer. Ich werde ihn wohl im Flur aufhängen. Ich habe den Rest eines dicken Volumenvlieses genommen, deshalb sieht er ein bisschen wellig auf dem Foto aus. In ‚echt‘ ist er nicht so stark wellig.

I finally finished my project for the Gail Pan Sew Along 2015. I love this quilt! I like the taupe colours. It will harmonise with my walls quite well. The quilt looks wavy on the picture. Fortunatelly, it’s not as wavy as it looks like. I used a fluffy leftover piece of batting.

Gail Pan Sew Along – Top finished

gailpan-sal-blessmygarden-topHeute kann ich euch endlich das Top zeigen, das ich für den Sew Along fertig gestellt habe. Bis nächsten Monat läuft der SAL noch, bis dahin habe ich den kleinen Wandbehang hoffentlich fertig. Ich habe mir, wie im März schon angesprochen, den Bless my Garden-Wandbehang ausgesucht. Er ist circa 80×63,5 cm bzw. 31,5 x 25″. Im Buch von Gail Pan „Patchwork loves Embroidery“ ist der Wandbehang in kräftigem Rot mit weißen Pünktchen und roter Stickerei ausgeführt. Das passt aber so gar nicht in meine Wohnung. Außerdem habe ich mir vorgenommen endlich einmal meine wunderschönen Red Rooster-Stoffe zu verwenden. Herausgekommen ist dieses Top. Als Stickerei-Hintergrund habe ich einen einfarbigen Stoff von Kona Cotton verwendet. Die Stickerei ist zweifädig in einer meiner Lieblingsfarben gestichelt, Anchor Nr. 1084. Die anderen Stoffe sind bis auf die dunkeltürkisen Quadrate von Red Roosters. Der dunkeltürkise Stoff ist von… Nancy Halvorsen, glaube ich. Auf dem Fatquarter ist leider keine Angabe. Sofern der Stoff reicht, möchte ich davon auch das Binding machen.

Today, I can show you the Top of my Gail Pan Sew Along project. The SAl will continue until June. I’m quite sure I’ll be able to finish the wall hanging until then! The project is called Bless my Garden. It’s about 31 1/2 x 25″ or 80 x 63 1/2 cm. Gail Pan uses redwork and a bright red fabric with tiny white dots. It’s very lovely but the colours don’t fit into my space. At the beginning of the year I promised myself to use some of my beloved Red Rooster fabrics. And here they are! The stitchery background is by Kona Cotton, I used two threads of Anchor 1084 for the stitchery. I love that colour! The turquoise squares are cut from a Nancy Halvorsen fabric. I hope that I can use it for the binding, too.

Bless my Garden stitchery finished

gailpan-garden-stitcheryDie Wochen fliegen vorbei und ich habe fleißig an meinen kleinen Blöcken für den Gail Pan „Bless my Garden“-Wandbehang gestichelt. Gestern habe ich die letzten Stiche gemacht. Ich bin guter Dinge, dass ich beim nächsten Stichtag schon den fertigen Quilt zeigen kann. :) Leider ist das Foto alles andere als gut geworden, aber statt Sonnenschein gibt es bei uns heute wieder einmal nur eine trübe Suppe grauer Regenwolken am Himmel. Wenn die Blöcke dann fertig sind, zeige ich sie aber nochmal deutlicher. Gestickt habe ich zweifädig mit meiner Lieblingsfarbe von Anchor, Nr. 1084. Das ist so ein warmes Hellbraun mit einem goldenen Unterton.

I finally finished my stitcheries for my Gail Pan wall hanging „Bless my Garden“. The last stitches were done yesterday and I’m pretty sure that I will be able to show the finished little quilt at the next SAL due date. :) I’m sorry for the bad picture. The weather’s been dark and gray and the sun is hiding behind thick clouds. I used 2 strands of Anchor 1084. I love that colour. It’s such a warm and light brown with a golden undertone. It’s one of my favourite colours.

Welcome Spring Pillow

welcome-spring-kissenIch habe diese Woche Urlaub und das Welcome Spring-Kissen fertig genäht. Ich muss mal wieder Reißverschlüsse kaufen, sie gehen mir langsam aus. Das Stickmotiv ist ein freies Motiv von Gail Pan. Ich fand, es sollen auch Frühlingsfarben sein (die Vorlage ist in Redwork oder Bluework), wenn das Motiv schon den Frühling feiert! Das Kissen ist ca. 40 cm breit.

I’m on vacation this week and finished my Welcome Spring pillow. It’s about 16″. The original stitchery pattern by Gail Pan is for redwork or bluework but I wanted to give the pillow a springlike touch.

Welcome Spring

welcome-springIn den letzten Tagen hatten wir immer wieder schönes Wetter. Nach den grauen, tristen Tagen des Februars war die Märzsonne eine regelrechte Wohltat für Körper und Geist. Das Wetter lud dazu ein auf dem Gehsteig einfach einen Moment stehen zu bleiben und die Augen zu schließen und den Kopf der Sonne entgegen zu strecken, um ihre wärmenden Strahlen auf der Haut zu spüren. Da kam dieses freie Muster von Gail Pan gerade recht! Welcome Spring heißt die Vorlage und sie ist so fröhlich, dass ich sie gleich sticken musste. Ich habe die Vorlage um 150% vergrößert, denn ich will ein Kissen daraus machen. Gestickt auf weißem Stoff mit pastellgrünen Punkten mit Wildflowers handgefärbtem einfädigen Stickgarn in der Farbe „Grand Canyon“. Das Quadrat ist ca. 20 cm breit.

Spring has come. The last days have been rather sunny. February had been grey and dull but March’s weather has been sunny and warm. There’s a new free pattern by Gail Pan that ‚welcomes spring‘. I chose fabric and thread that favours spring colours. The hand-dyed thread colour is called Grand Canyon by Wildflowers. I enlarged the pattern by 150% because I want to place the stitchery in the middle of a pillow.