12 months 12 projects – September

eulereiZeit für Eulen! Auch wenn es draußend noch brütend heiß ist, wird es langsam Zeit die Herbstdeko hervorzukramen. Die „Eulerei“ nach einer Anleitung von Ursula Schertz wollte ich schon seit langem machen. Sie ist aus dem Patchwork Magazin 6/2013. Nun habe ich mich dazu aufgerafft – und dabei etwas geflucht gemotzt missvergnügte Laute von mir gegeben. In der Anleitung steht explizit, dass die Nahtzugabe dazugerechnet werden muss. Nur sind dann doch alle Angaben inklusive Nahtzugabe. Dadurch hatte ich eine Menge Verschnitt. Und das ausgerechnet bei meinen geliebten Japanstöffchen, die eh so teuer und schwer zu bekommen sind…

Time for owls! Although it’s still far too hot outside for the middle of September (about 30°C), it’s time to sew fall decoration. The „Eulerei“ (Owlery) by Ursula Schertz was printed in the Patchwork Magazin 6/2013. Finally I’ve sewn it. It was a bit difficult, too, although the pattern is rather easy. The problem was that the pattern description said the seam allowance was not included. Nevertheless, the given measurements were with seam allowance included. I had a lot of clippings…

3 comments

  1. Martina says:

    Oh soo schön!!. Hoffe auch das tröstet dich über den Aerger hinweg. Kann ich gut verstehen…
    Und danke für den Hinweis. Diese Eulen sind bei mir schon länger gestickt und warten auf das Fertigstellen. Nun bin ich froh, dass du das erwähnt hast mit der Nahtzugabe.
    LG Martina

Schreibe einen Kommentar